Aktuelles

13.04.17 13:13 Uhr
Alter: 16 Tage

Lindenfelser Homepage teilweise mehrsprachig

Die Stadt Lindenfels wirbt seit vielen Jahren mit der Homepage www.lindenfels.de um interessierte Urlaubsgäste und informiert hier auch die Bürger der Stadt. Daneben wurde mit dem Facebook-Acount @lindenfels.odenwald eine zusätzliche Plattform geschaffen, um Aktuelles noch schneller zu streuen und um auch die Jugend besser einzubinden. Weitere schon mal angedachte Plattformen, wie z. B. Twitter, konnten aus zeitlichen und personellen Gründen nicht verwirklicht werden – diese werden auch außen vor bleiben müssen.

Dennoch ist die Verwaltung, verantwortlich ist hier der Kur- und Touristikservice, bestrebt, die Aktualität und auch Attraktivität der Auftritte zu garantieren. Um auch ausländische Interessenten wenigstens die Grundinformationen in ihrer Sprache anzubieten wurden in den letzten Monaten einige wichtige Seiten der Homepage in Englisch, von der Übersetzerin Scales (Lautertal), und in Französisch, von einer Lindenfelser Bürgerin, übersetzt. Derzeit ist noch eine Übersetzung in Niederländisch, ebenfalls durch eine Lindenfelser Bürgerin, in Arbeit.

Ein Fahnenbutton am rechten Rand der Seiten führt direkt zu den Übersetzungen. Und hier findet der Besucher die Texte von der touristischen Startseite, der Chronik, dem Museen, dem historischen Stadtrundgang und der Burg in seiner Sprache. Damit hat Lindenfels, als einer der wenigen Gemeinden im Odenwald, eine mehrsprachige Homepage zu bieten.