Kalender

Termin

Titel: 27. Oldtimerausfahrt
Datum: Sam, 02.06.18
Ende:  - Son, 03.06.18
Veranstalter: IMS Schlierbach

Ort: Spielplatz Schlierbach

27. IMS Odenwald-Classic und Oldtimertreffen (02.06 - 03.06)

SCHLIERBACH. Bereits seit 1992 veranstaltet die Interessengemeinschaft Motorsport Schlierbachtal (IMS) jedes Jahr die IMS-Odenwald-Classic mit anschließendem Oldtimertreffen. Dass die Veranstaltung immer ein voller Erfolg ist, sieht man nicht nur an der Anzahl der Teilnehmer, sondern auch am Besucherandrang. Nach einem gemeinsamen Frühstück am Samstagmorgen gehen am Jägersgarten in Schlierbach ab 09:30 Uhr ca. 80 Teilnehmer an den Start. Die Ausfahrt, die von Jürgen Machel geleitet wird, führt auf landschaftlich sehr reizvollen Routen durch den Odenwald und ist in zwei Wertungen unterteilt. Die Fahrstrecke in der sportlichen Wertung ist ca. 150 km lang, wobei der Schwerpunkt der Aufgabenstellung hier auf Orientierungsaufgaben liegt. Bei der touristischen Wertung ist die Fahrstrecke ca. 120 km lang und es gilt verschiedene Kontrollstellen anzufahren an denen Fahrer und Beifahrer zum Teil recht knifflige Aufgaben lösen müssen. Unterteilt werden beide Wertungen in 4 Klassen, je nach Baujahr. Die IMS Odenwald-Classic zählt zum “Odenwald-Oldtimer-Pokal“. Teilnahmeberechtigt sind Automobile bis Bj. 1988. Je nach Anzahl der Teilnehmer besteht am Samstagmorgen noch die Möglichkeit zur Nachnennung. Wie die Teilnehmer immer wieder bestätigen ist die Ausfahrt, die teilweise von 150 Helfern gestemmt wird, sehr gut organisiert. Am Sonntag (03.Juni) laden die Veranstalter zum Oldtimertreffen für Autos und Motorräder ein. Es werden ca. 200 Fahrzeuge erwartet. Im Rahmen des Treffens findet auch eine 50 km lange Motorradausfahrt statt und gegen eine Spende, die zu 100% zugunsten des Förderkreises der Carl-Orff-Schule in Lindenfels geht, kann jedermann an einer Rundfahrt in seinem Traum-Oldtimer teilnehmen. Für das leibliche Wohl an beiden Tagen ist bestens gesorgt. Weitere Infos und Ausschreibung unter: www.ims-schlierbachtal.de oder direkt vom Fahrtleiter Jürgen Machel, Tel. 0174/3093 762

Zurück