Aktuelles

Keine Fahrplanbücher mehr

Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar hat mitgeteilt hat, dass ab Fahrplanwechsel 15.12.2019 keine Fahrplanbücher mehr gedruckt werden. Nach Ablauf der Fahrplanperiode 2018/2019 (14.12.2019) sind Fahrplanauskünfte über die Elektronische Mobilitätsauskunft für Jedermann unter www.vrn.de und die APP myVRN, www.bahn.de und www.rmv.de zu erhalten.

Fahrplanveröffentlichungen in Papierform werden künftig nur dann zur Verfügung gestellt, wenn Neuerungen im Linienangebot, wie z.B. Start von neuen Linienbündeln, vorgenommen werden