Aktuelles

Museum erhält alte Gesetzblätter

Frau Josy Fischer-Johannsen (Darmstadt) hat der Stadt und hier speziell dem Museum fünf alte Gesetzesbücher von Mitte des 19. Jahrhunderts geschenkt und offiziell an Jan Hohmann, den Leiter des Lindenfelser Museums und Bürgermeister Michael Helbig übergeben.
Es handelt sich dabei um Ausgaben des "Großherzoglich Hessischen Regierungsblattes" (1858, 1872 und 1899) und dem "Intelligenzblatt für den Landkreises Lindenfels" (1867 und 1868). Die Werke stammen von Ihrem Großvater, Georg Peter Roth, der Ortsvorsteher in Kocherbach war. Sie hat mit den Büchern das buchstabieren gelernt. Auch wegen den interessanten Inhalten (s. zweites Foto) wollte Sie die Bücher für die Nachwelt gesichert wissen und übergab sie daher dem Museum.