Aktuelles

Wasserzähler bis 31. Dezember ablesen

Bis voraussichtlich 10. Dezember wird die Stadt wieder die Ablesekarten für die Wasserzähler verschickt haben. Die Bürger können dann bis spätestens 31. Dezember die aktuellen Zählerstände wieder online eingeben.

Dafür wird die Stadt die online Zählerstanderfassung des Gebietsrechenzentrums „ekom21“ (Darmstadt) wieder frei schalten. Die Bürger erhalten zwar nach wie vor noch die Ablesekarte mit der Abgabeerinnerung, wie im Vorjahr können diese jetzt aber ihren Zählerstand auf der Homepage wieder direkt online eingeben. Dazu geben Sie das auf der Karte eingedruckte Kassenzeichen die Zählernummer, den Zählerstand (ohne Nachkommanummern) sowie das Ablesedatum ein, dann kann die Abrechnung Anfang Januar direkt verarbeitet werden. Wer die nächste Ablesekarte per E-Mail erhalten möchte, gibt dann noch seine E-Mail-Adresse ein und bestätigt diesen Wunsch.

Bisher hinterlegte E-Mail Adressen können aus Datenschutzgründen nicht verwendet werden.

Wer kein Onlinezugang hat, kann selbstverständlich den traditionellen Meldeweg einschlagen, hier gilt als Rückgabedatum der 23. Dezember.

Bei Rückfragen steht die Finanzverwaltung Tel. 06255 30631 zur Verfügung