Aktuelles

Testzentrum wird in Lindenfels eingerichtet – Start: Freitag 16.4.

Damit sich die Bürger auf die Freiheit von Sars-CoV2-Viren testen lassen können, hat die Lindenfels Stadtverwaltung wieder einmal einige a-typische Hebel in Bewegung gesetzt. Wegen dem Umbau des Bürgerhauses wurde zunächst nach einem Testort Ausschau gehalten. Jetzt ist es gelungen in Zusammenarbeit mit der ev. Kirchengemeinde Lindenfels und der Firma Mobiler Covid Testservice in der ev. Kirche in Lindenfels (Burgstraße 34) dieses Testzentrum einzurichten.

In der ev. Kirche werden ab Freitag, 16. April kostenlose Bürgertests angeboten. Das Testzentrum ist dann dienstags und freitags jeweils zwischen 16 und 19 Uhr geöffnet. Die Testtage und Zeiten können nach Bedarf angepasst werden.

In der Kirche werden durch medizinisches Fachpersonal hochwertige Antigen-Schnelltests professionell in Kooperation mit Dr. med. Dieter Rummel, Facharzt für Innere Medizin (Frankfurt am Main) durchgeführt.

Termine können über die Homepage www.covidtestservice.de  und unter der Hotline 0157 / 391 353 48 gebucht werden.

Das Ergebnis des Tests liegt nach 15 Minuten vor ist als digitales Zertifikat abrufbar.

Selbstverständlich werden Personen ohne vorherige Terminbuchung ebenfalls getestet, müssen aber gegebenenfalls mit einer Wartezeit rechnen.

Bürgermeister Helbig hofft, dass Lindenfels in Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirche Lindenfels damit seinen Beitrag zur Eindämmung des Corona-Virus und zur Steigerung der Lebensqualität in der Pandemiezeit leisten kann.